Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Sicherheitsschlüssel Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Spielbericht vom 03.09.2017

Spielbericht vom 03.09.2017 4 Jahre 10 Monate her #119

TSV Königsdorf : TSV Peissenberg 1 : 2
Nach bisher eher magerer Punktausbeute ging es für den TSV im zweiten Heimspiel gegen den TSV aus Peißenberg. Die Gäste befinden sich derzeit auf dem geteilten ersten Platz, daher war klar, dass die Jungs von Thomas Baldus ein besonders gutes Spiel hinlegen müssten um zu punkten. Als der TSV Königsdorf jedoch endlich im Spiel ankam, lag man schon 0:1 zurück. Thomas Jerousch schob vollkommen frei ein. Ein Paukenschlag schon früh in der Begegnung. Doch die Königsdorfer waren nun auch mit von der Partie und das zeigten sie nur wenige Minuten drauf. Ein Freistoß von Maximilian Baldus findet am langen Pfosten Andreas Dietrich, der per Kopf den frühen Ausgleich erzielen konnte. Das Spiel war vollkommen ausgeglichen, beide Mannschaften hatten Chancen, jedoch dauerte es bis zur 43. Spielminute bis wieder etwas zählbares dabei entstand. Erneut waren es die Gäste, in Person von Thomas Jerouschek, die in Führung gingen. So ging es dann auch in die Halbzeitpause. Der Aufsteiger aus Königsdorf wusste jedoch, dass mit etwas Glück auch drei Punkte drin wären und so investierte man mehr und mehr in die eigenen Offensive. Man stellte sich offensiver auf und so entstanden Lücken in der eigenen Defensive. Das Ergebnis waren einige gelbe Karten, unter anderem in der 86. Minute die Gelb-Rote Karte für den bis hierhin stark spielenden Tobias Baldus. Ein herber Rückschlag für die Heimmannschaft, da man zu dieser Zeit den Ausgleich höchst verdient gehabt hätte. Man versuchte mit biegen und brechen noch einen Punkt zu holen, doch auch die beste Chance von Maximilian Baldus kurz vor Schluss landete nur am Pfosten. Am Ende hieß es 1:2 für die Gäste aus Peißenberg, die in den entscheidenen Momenten einfach cleverer und zielstrebiger waren. Die Junge Mannschaft der Königsdorfer muss nun schnell reifen, damit man die guten Leistungen auch endlich mit den verdienten Punkten belohnen kann.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Pressewart.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: PressewartWursterA
Ladezeit der Seite: 0.240 Sekunden
Powered by Kunena Forum